Riegersburg Greifvogelschau

Aufrufe: 3256

Bewertung: 1 Punkt2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte (7 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

 

Als Greifvogelschau, auch Freiflugvorführung oder Greifvogel-Flugschau werden Vorführungen auf Burgen, in Freizeitparks oder bei Falknereien bezeichnet, in der Greifvögel vor Publikum fliegen. Eine solche Schau wird meist von einem Falkner geleitet, den eine Gruppe von Helfern unterstützt.

Die häufigsten Vogelarten sind Falken, Sperber, Habichte und Adler sowie (ohne Beizjagd) auch große Eulen und Geier. Statt des in der Falknerei gejagten kleinen Haar- und Federwilds werden meist Attrappen (Federspiel) verwendet, die der Gehilfe im Kreis schwingt.

Burgen und Tierparks mit Greifvögel-Vorführungen in Österreich sind:

  • Schloss Rosenburg bei Gars am Kamp
  • Burg Kreuzenstein nordwestlich von Wien
  • Burg Landskron in Kärnten
  • Burg Oberkapfenberg in der Steiermark
  • Riegersburg in der Steiermark
  • Festung Hohenwerfen in Salzburg
  • Erlebnispark Mautern in der Steiermark

Quelle: Wikipedia